Häufige fragen

HÄUFIGE CHECK-OUT-FEHLER

Ein Artikel (oder mehrere Artikel), den Sie kaufen möchten, ist nicht mehr vorrätig und nicht mehr lieferbar.

Ihre Bank oder Ihr Finanzinstitut hat den Kauf verweigert und uns keine weiteren Einzelheiten mitgeteilt. Bitte kontaktieren Sie Ihre Bank, um zu erfahren, warum die Zahlung verweigert wurde.

Die Adresse, die Sie als Rechnungsadresse angegeben haben, stimmt nicht mit den Angaben überein, die von Ihrer Bank gemacht wurden. Bitte überprüfen Sie die richtige Eingabe Ihrer Rechnungsadresse. Wenn Sie vor kurzem umgezogen sind, überprüfen Sie bitte mit Ihrer Bank die Adressangabe in Ihrem Kundenkonto, um Ihre Bestellung tätigen zu können.

ALLGEMEINES

Wir produzieren nur Schuhe mit mittlerer Weite.
Die Schuhgrößen auf suprafootwear.com entsprechen EU- oder britischen Größen (UK), wenn nicht anders angegeben (eine Größentabelle findest Du auf der Artikelseite).

Die Größenumwandlung von Frauen zu Männern ist 1.5 Größen. Wenn Sie Größe 7 bei Frauen tragen, tragen Sie eine Größe 5,5 bei Männern. Frauen Schuhe sind in der Regel .5 Größe kleiner, wenn Sie normalerweise eine Größe 6,5 tragen, bestellen Sie eine Größe 7.

Kontobezogene Fragen

SUPRA akzeptiert Paypal, Visa und MasterCard. Wir akzeptieren zurzeit keine weiteren Zahlungsarten.

Geschäftspolitik

Wir sind derzeit nicht in der Lage, einen Umtausch durchzuführen. Bitte konsultieren Sie unsere Rubrik Rückgabe, um weitere Informationen zur Rückgabe zu erhalten. Wenn Sie meinen, dass Sie ein mangelhaftes Produkt erhalten haben, schicken Sie uns bitte Fotos davon an customer servicezusammen mit einer Kopie Ihrer Rechnung.

VERSANDRICHTLINIEN

Dies bedeutet, dass der Vorgang aufgrund der AVS- oder CCV-Ergebnisse verweigert wurde. AVS vergleicht die Rechnungsadresse, die für einen Zahlungsvorgang angegeben wird, mit der Adresse des Karteninhabers in der Kundenkartei der Bank, die die Kreditkarte ausgegeben hat. CCV vergleicht den Kartencode (ein auf der Kreditkarte aufgedruckter drei- oder vierstelliger Sicherheitscode), der bei einem Zahlungsvorgang angegeben wird, mit dem Kartencode in der Kundenkartei der Bank, die die Kreditkarte ausgegeben hat. Wenn aktiviert, senden beide Dienste einen Code an das Zahlungs-Gateway zurück, mit der Angabe der Ergebnisse des Abgleichs. SUPRA bucht alle gescheiterten AVS- und CCV-Kreditkarten-Autorisierungen sofort zurück. Dadurch wird Ihre Kreditkarte nicht tatsächlich belastet. Die Bank muss die Gelder, die auf Ihrem Konto zurückgehalten wurden, freigeben. Die Frist, die für die Rückbuchung notwendig ist, hängt von der Bank ab, die Ihre Kreditkarte ausgegeben hat.

Bestellungen werden von Montag bis Freitag für den Versand bearbeitet. Bestellungen, die vor 8.00 Uhr MEZ eingehen, werden noch am selben Tag bearbeitet. Bestellungen, die nach 8.00 Uhr MEZ eingehen, werden am folgenden Geschäftstag bearbeitet. SUPRA Schuhe werden nicht an Feiertagen oder an Wochenenden verschickt.

Sollte Ihr Produkt einen Defekt gleich welcher Art aufweisen, wenden Sie sich bitte an customer support

Leider können Sie eine Bestellung nur an eine Adresse schicken lassen. Wenn Ihre Bestellung Geschenke oder Artikel enthält, die an verschiedene Empfängeradressen verschickt werden sollen, müssen Sie für jede Adresse eine separate Bestellung tätigen.

Mit der Bestätigung Ihrer Bestellung erfolgt eine Vorgenehmigung für die Abbuchung von Ihrer Kreditkarte und Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung der Bestellung, sofern Ihre E-Mail-Adresse korrekt angegeben ist. Ihr Kreditkartenkonto wird jedoch erst bei der Absendung Ihrer Bestellung belastet. Bei Bestellungen in EU oder UK wird Ihr Kreditkartenkonto bei der Absendung Ihrer Bestellung belastet.

Wenden Sie sich bei ALLEN STORNIERUNGSANFRAGEN bitte an den please contact Customer Support.

Wir sind nicht in der Lage, Bestellungen umzuleiten, nachdem Ihre Artikel abgeschickt wurden. Bitte stellen Sie deshalb sicher, dass Sie eine Lieferadresse angeben, die für die angegebenen Lieferfristen geeignet ist.

SUPRA Footwear verwendet verschiedene Maßnahmen, um Sie vor Betrug zu schützen. Eine dieser Maßnahmen besteht in der Überprüfung, ob die Versand- und Rechnungsadressen, die im Kassenvorgang angegeben wurden, identisch sind. Wenn diese Adressen nicht übereinstimmen, kann ein Kundendienstmitarbeiter den Karteninhaber kontaktieren, um die Zulässigkeit der Bestellung zu überprüfen, bevor sie bearbeitet wird. In manchen Fällen kann dies zu einer Verzögerung bei der Auftragsbearbeitung führen, wenn wir den Karteninhaber nicht sofort erreichen können. Wenn die Versandadresse keine bestätigte Adresse ist (die Adresse, die sich in der Kundenkartei des Kreditkartenunternehmens befindet) und der Kunde nicht erreicht werden kann, kann die Bestellung storniert werden. Dann wird der Rechnungsbetrag auf das Kreditkartenkonto zurückgebucht.

Sobald Ihre Bestellung abgeschickt wurde, erhalten Sie eine E-Mail und eine Tracking-Nummer mit der Bestätigung Ihrer Sendung. Sie können den Stand Ihrer Bestellung auch in Ihrem Kundenkonto verfolgen.